Atelier_3

ERWACHSENE KREATIV

Donnerstag, 20. April, und Freitag, 21. April, jeweils 17-19.30 Uhr
Samstag, 22. April, 10-13 Uhr
Feine Linie  Starker Druck
Kurs für Erwachsene ab 16
Herausragende Druckgraphiken bieten die Sammlungspräsentationen des Von der Heydt Museums. Die grotesken Radierungen Callots und die fantastischen Stiche Dürers sind Anregungen für eigene Drucke. Mit skizzenhaften Zeichnungen in der Ausstellung entwickeln wir im Atelier eigene Motive. Die Technik der Kaltnadelradierung ermöglicht es uns, Drucke in ersten kleinen Serien zu erstellen. Die Druckplatte kann im Lauf des Jahres wieder zu "Drucktagen“ mitgebracht werden. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Mit Andrea Raak, Bildende Künstlerin
Kosten 62 € inkl. Material
 
25. April / 2. / 9./ 16. Mai
4 x jeweils dienstags, 17.30-19.30 Uhr
Malen mit Ölfarben  Die Schule des Sehens
Dieser Kurs setzt sich mit der starken Leuchtkraft und Lichtechtheit der Ölfarbe auseinander. Als Ausgangspunkt für das eigene künstlerische Schaffen und Inspiration für ein individuelles Motiv dienen Werke aus der Sammlung oder der Ausstellung  Adolf Erbslöh. In einfachen Schritten wird der richtige Umgang mit Material und Farbe erarbeitet. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Mit Andreas M. Wiese, Bildender Künstler
Kosten 62 € inkl. Material
 
Donnerstag, 27. April, und Freitag , 28. April, jeweils 17.30-20 Uhr
Samstag, 29. April, 14-18 Uhr
Bildhauer-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene
Der Akt in der Skulptur

In der Ausstellung Adolf Erbslöh beschäftigen wir uns mit dem Akt und lenken unsere Wahrnehmung auf Details. Bei der intensiven Betrachtung vor dem Original fertigen wir eine kleine Skizze an, die im Anschluss im Museumsatelier in ein plastisches Werk aus Ton umgesetzt wird. Dabei ist nicht die getreue Abbildung erstrebenswert, sondern die Schaffung einer Figur nach einer eigenen Idee.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Mit Christa Bremer, Bildende Künstlerin
Kosten 70 € inkl. Material
 
Donnerstag, 18. Mai, und Freitag, 19. Mai, jeweils 17.30-20 Uhr
Samstag, 20. Mai, 14-18 Uhr
Bildhauer-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene
Das keramische Gefäß

In der Ausstellung entdecken wir mit Zeichenblock und Kohlestift keramische Gefäße der Antike. Eine Auswahl der aus Ton geformten Originale steht im Blickpunkt für eine skizzenhafte Darstellung. Bei der kreativen Arbeit im Museumsatelier erfahren wir die Besonderheiten des Materials und erarbeiten ein eigenes Objekt in Aufbautechnik. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Mit Christa Bremer, Bildende Künstlerin
Kosten 70 € inkl. Material
 
Samstag, 27. Mai, 14.30-18.30 Uhr, und Sonntag, 28. Mai, 11.15-15.15 Uhr
Acrylmalkurs  Expressive Bilderwelten
Expressionistische Bildwerke gehen frei mit Farben und Formen um. Die Farben werden oft ungemischt und großflächig aufgetragen, die Farbpalette ist sehr kontrastreich. Die Motive sind auf markante Formelemente reduziert, die traditionelle Perspektive ist aufgelöst. Dabei wirken die Bilder fantasievoll, und die Farben sind leuchtend und kraftvoll. An diesem Wochenende orientieren wir uns an Bildern von Adolf Erbslöh und entwickeln anfangs mit einfachen Übungen, später anhand von eigenen Vorlagen neue Bildideen, Landschaften,
Stadtszenen oder Stillleben.
Mit Barbara Dörfler, Bildende Künstlerin
Kosten 65 € inkl. Material
Buchung und Anmeldung hier

Ausstellungen

 

Sammlung

 
Kreativtag_KeyVi2_227
Öffnungszeiten
 
Von der Heydt-Museum
DI-SO 11-18 Uhr
DO 11-20 Uhr
MO geschlossen
 
Von der Heydt-Kunsthalle
DI-SO 11-18 Uhr
MO geschlossen
 
 
Degas & Rodin

DI+MI 11-18 Uhr
DO+FR 11-20 Uhr
SA+SO 10-18 Wehr
MO geschlossen
Download
Quartalsprogramm
Quartal_1_17__Web_Titel_81