VDHred475
Benutzung
 
Die Kunstbibliothek des Von der Heydt-Museums steht allen Interessierten offen.
Ein Eintrittsgeld wird nicht erhoben und ein Benutzerausweis ist nicht erforderlich.
 
Die Bibliothek im Verwaltungstrakt des Museums (Eingang Burgstr. 2)
ist eine Präsenzbibliothek d.h., es kann vor Ort recherchiert und gelesen werden,
eine Ausleihe erfolgt jedoch nicht.
 
Der Bibliothekar steht für alle Fragen bereit und hilft bei Literaturzusammenstellungen, Sachauskünften, Bildrecherchen etc.
 
Der Buchbestand ist leicht zugänglich über eine systematische Aufstellung (nach Sachgruppen). Die Buchtitel können über den Besucher-PC (= OPAC) abgefragt werden.
 
Kopiergeräte (auch Farbkopierer) sowie Laptopanschlüsse sind vorhanden.
 
Für regelmäßige Bibliotheksbenutzer besteht die Möglichkeit, sich einen eigenen
Handapparat einzurichten.

Bibliothek

1M2H Logo green 200